Neue Homepage online

Herzlich willkommen bei unserem neuen Internetauftritt. Wir haben in den letzten Monaten an unserer neuen Homepage gearbeitet und freuen uns, Ihnen heute das Ergebnis dieser Arbeit vorzustellen. Auch das Forum wurde neu aufgesetzt, es ist öffentlich und steht allen Interessierten zur Verfügung.

Es ist vielleicht noch nicht alles ganz fertig und der letzte Schliff fehlt evtl. noch an der einen oder anderen Stelle, aber wir arbeiten weiter daran uns zu verbessern. Kommentare und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht.

Seit über 30 Jahren ist der BPvL der einzige reine Berufsverband für Prüfer von Luftfahrtgerät und Certifying Staff in Deutschland. Wir sind Mitglied in unserem Dachverband, dem Aircraft Engineers International (AEI), der weltweiten Organisation, die die Interessen des freigabeberechtigten Personals vertritt.

Der BPvL steht für
• den Erhalt des unabhängigen Prüfwesens mit persönlichen Prüflizenzen
• die Erhöhung der Sicherheit in der Luftfahrt
• den Erhalt unserer Arbeitsplätze.

mehr

Neue BPvL-Arbeitsgruppe zur Streichung der NfL II 25/09

08.05.2016   Nach neuesten Informationen einer LBA Außenstelle, soll bis Ende des Jahres die NfL II 25/09 ersatzlos gestrichen werden.

In unserem Schreiben an das LBA vom  06.12.15 hatten wir u.a. unsere Mitarbeit und Unterstützung in der LBA Arbeitsgruppe zum Thema “Nachprüfung der elektronischen Ausrüstung” angeboten. Leider wurde das Angebot bisher nicht angenommen, obwohl die Streichung der NfL einen erheblichen Einschnitt in die Sicherheit in der Luftfahrt darstellt. mehr

Neue Prüferinfo veröffentlicht

13.04.2016   Die neue Prüferinfo ist diese Woche an die Mitglieder verschickt worden, für alle anderen ist sie im Downloadbereich nachzulesen.

LBA plant Streichung der NfL II 25/09

06.12.2015   Es ist mal wieder soweit, das Thema geht in die nächste Runde und diesmal macht das LBA wohl Ernst.

Nach Informationen aus dem LBA soll in Kürze die NfL II 25/09 für ungültig erklärt werden und durch eine neue NfL ersetzt werden, in der nur noch die 24 Monats Nachprüfung am Transponder und Höhenmesser nach ICAO vorgeschrieben werden soll. Eine jährliche Nachprüfung an der elektronischen Ausrüstung ist dann nicht mehr vorgesehen.

Dies bedeutet nicht nur einen Rückschritt für die Sicherheit in der Luftfahrt, sondern kann auch für viele kleine Avionikbetriebe das Aus bedeuten.

mehr

BPVL © 2016 Frontier Theme